FAQ/Walkthrough by hyrulesmasher

Version 1.50, Last Updated 2013-03-12

Would you recommend this FAQ? Yes No You must register to leave a comment.
Submit Recommendation

 

Changelog

1.50 - 11. März 2013

  • Walkthrough zu einem Formatiertem FAQ umgewandelt
  • Massenweise Rechtschreib- und Logikfehler behoben

1.40 - 26. September 2012

  • Werte der Kartteile hinzugefügt

1.31 - 24. August 2012

  • Rechtschreibfehler korrigiert

1.30 - 9. August 2012

  • Design überarbeitet

1.2 - 14. Juni 2012

  • Copyright, Kontakt und Allgemeine Tipps erweitert

1.21 - 13. Juni 2012

  • Rechtschreibfehler verbessert

1.20 - 20. Mai 2012

  • FAQ Sektion hinzugefügt

1.11 - 16. Mai 2012

  • Infos zu den behobenen Glitches hinzugefügt

1.10 - 12. April 2012

  • Design geändert
  • Abschnitte Items und Kartteile hinzugefügt

1.00 - 11. April 2012

  • Erste komplette Version

Einleitung

Willkommen bei meinem Walkthrough von Mario Kart 7. Hier werde ich euch Tipps geben, wie ihr Kartteile und Fahrer freischaltet und wie ihr die Strecken am Besten fährt. Darüber hinaus erkläre ich die Funktionsweisen der einzelnen Items und liste die Stats der Kartteile auf.

Spielinformationen

TitelMario Kart 7
PlattformNintendo 3DS
GenreFun-Racer
Anzahl Spieler1-8 (Online)

Mario Kart 7 ist der siebte Ableger der Mario Kart Spieleserie, daher kommt auch der Name des Spiels. In diesem Spiel kommen einige neue Spielelemente vor. Man kann nun sein eigenes Kart aus verschiedenen Teilen zusammenstellen. Auf den Strecken gibt es nun manchmal Passagen, an denen man nicht nur auf Land, sondern auch in der Luft und unter Wasser fährt. Schlussendlich gibt es nun Strecken, die keine Rundkurse sind, sondern ein Rennen von A nach B.

Steuerung

TasteFunktion
SteuerkreuzPerspektive ändern
SlidepadLenken
A-KnopfBeschleunigen, Bestätigen
B-KnopfBremsen, Abbrechen
X-KnopfItems benutzen
Y-KnopfBeschleunigen
L-TasteItems benutzen
R-TasteDriften, Hüpfen
StartPause-Menü öffnen
SelectPause-Menü öffnen
TouchscreenKarte wechseln
GyrosensorLenken, wenn in Ego-Perspektive

Strecken

 Willkommen beim wohl wichtigsten Abschnitt des gesamten Walkthrouhs, den Strecken! Ich werde euch jede Strecken vorstellen und hilfreiche Tipps und Abkürzungen für das Zeitfahren beibringen.

Toads Piste

Benutzt niemals die Flugrampe, denn sie kostet euch nur Zeit. Kurz vor dem Ziel seht ihr links einen Sandbunker und einge Röhren, wenn ihr am Driften seit und dann einen Pilz einsetzt, könnt ihr perfekt zwischen den Röhren hindurchfahren und dann in das Ziel.

Daisyhausen

Kurz bevor ihr zum Gleitabschnitt kommt, könnt ihr links einige Blumen sehen. Driftet und benutzt den Pilz circa zwischen den weissen und blauen Blumen. Dann könnt ihr durch das ganze Blumenfeld abkürzen und danach sofort auf die Rampe zufahren. Beim Flugabschnitt solltet ihr aufpassen nicht in die Windmühlen zu fliegen.

Cheep Cheep-Bucht

Die Abkürzung dieser Strecke ist ein wenig knifflig. Am Anfang wenn ihr auf der Holzrampe seit, haltet euch rechts und springt dann ab, so önnt ihr auf einem Vorsprung landen und dort weiterfahren. Den Pilz benutzt ihr am Besten beim Flugabschnitt.

Shy Guys Basar

Kurz bevor ihr zu den Rampen kommt, fährt links durch die kleine Gasse, der Weg ist schneller und ihr bekommt noch einige Münzen als Bonus. Nach dem Flugabschnitt könnt ihr rechts die Kurve mit einem Drift und einem Pilz verkürzen und dann ins Ziel einfahren.

Wuhu-Rundfahrt

Wuhu-Rundfahrt ist die erste Mario Kart Strecke die aus Abschnitte besteht. Benutzt die Pilze bei den ersten 3 Kurven um sie abzukürzen. Beim 3. Abschnitt solltet ihr den Weg zum Leuchtturm nehmen. Hier gibt es nun 2 Wege, einen bei dem ein Glitch angewendet wird und der normale. Für den normalen fährt ihr einfach den Weg weiter. Für den Glitch fährt ihr durch das erste Turbofeld nach links in das Gras und platziert euch so, dass ihr gleich ausgerichtet seit, wie das zweite Turbofeld. Fahrt nun darauf los und hüpft kurz vor dem Schluss, ihr solltet nun in den Ozean springen und werdet von Lakitu kurz vor dem Ziel wieder abgesetzt.

Dieser Glitch wurde mittlerweile mit einem Patch behoben und ist deshalb nicht mehr möglich.

Marios Piste

Ignoriert die Rampe bei der zweiten Kurve und benutzt einen Pilz und driftet zwischen der Rampe und der Wand hindurch, dass bringt euch mehr als einfach über die Rampe zu springen. Bei der Rampe vor dem grossen Pilz solltet ihr euch in der Mitte links platzieren, damit ihr nach dem Sprung direkt auf die kleine Weisse Rampe springt und weiter fahren könnt. Beim Flugabschnitt ist es am Besten auf die kleine Rampe links zu zufliegen und einen Trick zumachen, ohne dass der Flug abgebrochen wird.

Instrumentalpiste

Nach dem Tunnel mit den Piranha-Pflanzen, könnt ihr mit einem Pilz über die Rampe abkürzen. Beim Abschnitt mit den hüpfenden Noten würde ich immer fliegen und wenn ihr dann gelandet seit, könnt ihr immer einen Trick ausführen wenn die Noten auf den Boden auftreffen. Nach dem Abschnitt mit den hüpfenden Noten, kann man mit einem Drift über das Tamburin abkürzen und dann ins Ziel gehen.

Gegirgspfad

Bei der zweiten Flurampe am Boden, künnt ihr rechts durch die Bäume hindurchfliegen und dann mit einem Pilz auf die Rampe düsen. Am Ende einer Runde könnt ihr über das Ziel und den Abgrund hinüberfliegen und auf diese Weise sehr viel Zeit gewinnen.

Röhrenraserei

Am Schluss beim Flugabschnitt solltet ihr ganz nach oben über die Mauer fliegen und dann rechts in den falschen Busch hinein. Mit einem Pilz könnt ihr noch durch den anderen falschen Busch fahren und dann ins Ziel.

Warios Galeonenwrack

Nach dem Sprung über die Luftströmung könnt ihr mit einem Pilz links über den Schlamm abkürzen. Kurz vor dem Ziel könnt ihr über eine Rampe die Kurve verkürzen.

Koopa-Grossstadtfieber

Im Tunnel am Anfang könnt ihr mit einem Pilz die Kurve abkürzen. Driftet so oft wie nur möglich immer auf dieser Strecke, denn das ist die einzige und auch die beste Möglichkeit hier Zeit zu gewinnnen.

Wuhu-Bergland

Fahrt am Anfang immer durch die Nebenstrassen, da sie schneller sind. Kurz vor der Höhle könnt ihr links mit allen drei Pilzen über die Grasfläche abkürzen. Nun könnt ihr entweder einen Glitch benutzen oder einfach weiter fahren. Für den Glitch kmüsstt ihr mit dem dritten Pilz in den Fluss springen und zwar dort, wo so ein Felsen im Wasser ist. Wenn ihr es richtig getroffen habt werdet ihr am Ende des zweiten Abschnittes abgesetzt und habt sehr viel Zeit gespart.

Dieser Glitch wurde mittlerweile mit einem Patch behoben und ist deshalb nicht mehr möglich.

DK Dschungel

Benutzt den Pilz um auf die grosse Flugrampe zu gelangen, sonst gibt es zur dieser Strecke nichts mehr zu sagen.

Rosalinas Eisplanet

Ziemlich am Anfang könnt ihr den riesigen Abgrund überspringen, indem ihr in einem Drift genau um die Kurve geht. Mit einem Pilz geht das viel einfacher. In der Höhle solltet ihr den Rechten Weg nehmen, da er ein kleines Bisschen schneller ist.

Bowsers Festung

Nahe dem Ende seht ihr eine Rampe bei einer Feuerfontäne, dort könnt ihr mit einem Pilz hinüber auf die andere Seite springen. Führt aber keinen Trick aus, denn ihr könntet sonst zu weit springen.

Regenbogen-Boulevard

Wenn ihr beim ersten Flugabschnitt seit, könnt ihr mit der Hilfe eines Pilzes den ganzen Planeten umfliegen. Direkt danach beim zweiten Flugabschnitt könnt ihr den ersten Abgrund überfliegen. Auch mit der Hilfe eines Pilzes, versteht sich. Nach der Röhre solltet ihr nicht fliegen, denn es ist langsamer als der normale Weg. Kurz vor dem Ziel könnt ihr mit der Hilfe eines Pilzes über den Abgrund springen und direkt vor dem Ziel landen.

N64 Luigis Rennpiste

Bei dieser Strecke solltet ihr alle Pilze aufeinmal benutzen. Der beste Platz dazu ist nach dem Tunnel über das Feld abzukürzen.

GBA Bowsers Festung 1

Benutzt den Pilz bei der kleinen Schlammfläche um dort ein wenig abzukürzen. Bei der zweiten und dritten Rundesolltet ihr die Flugrampe benutzen und auf das dritte Turbofeld zusteuern. Dort zieht ihr euer Kart dann nach oben und steuert auf die Rampe mitten in der Lava zu. Dann solltet ihr ins Ziel kommen. Dieser Trick ist ziemlich schwierig und erfordert einige Übung bevor man ihn ohne mühe ausführen kann.

Wii Pilz-Schlucht

Bei den Pilzen gegen Schluss solltet ihr den linken Weg nehmen und beim Flugabschnitt könnt ihr mit der Hilfe eines Pilzes über den Abgrund abkürzen. Dieser Trick ist auch noch relativ schwierig.

DS Luigi's Mansion

Benutzt euren Pilz, um auf die grosse Rampe zu gelangen. Sonst solltet ihr keine grossen Schwierigkeiten auf dieser Strecke haben.

N64 Koopa-Strand

Benutzt bei dieser Strecke den Pilz um auf die grosse Holzrampe zu gelangen. In der zweiten Runde ist es übrigens möglich auf die Rampe zu kommen, ohne einen Pilz einzusetzen.

SNES Marios Piste 2

Benutzt den Pilz, um auf die Rampe bei einer der ersten Kurven zu gelangen. Am Schluss beim Flugabschnitt könnt ihr auf das gelbe "Trampolin" springen und somit die Kurve verkürzen.

Wii Kokos-Promenade

Benutzt auf dieser Strecke euren Pilz, um bei den Shops rechts abzukürzen. Sonst kann man zu dieser Strecke noch sagen, dass ihr auf die Autos vor dem Ziel acht geben solltet.

DS Waluigi-Flipper

Bei dieser Strecke kann ich euch eigentlich keine Tipps beibringen, da es hier eigentlich keine Möglichkeit zum Abkürzen gibt. Die Pilze könnt ihr dort einsetzen, wo ihr wollt.

N64 Kalimari-Wüste

Hier könnt ihr euren Pilz ziemlich am Anfang verwenden. Bei der ersten Kurve könnt ihr links über den Sand zu einem Felsvorsprung fahren und dann von dort mithilfe der Rampe wieder runterfliegen.

DS DK Alpin

Auf dieser Strecke könnt ihr mit einem Pilz über den Schnee abkürzen. Das ist eigentlich alles was es über diese Strecke zu wissen gibt.

GCN Daisys Dampfer

Bei dieser Strecke könnt auch wieder selber entscheiden, wo ihr die Pilze einsetzen wollt. Ich würde sie bei den Tischen im Inneren des Schiffs brauchen.

Wii Blätterwald

Direkt nach dem Start könnt ihr mit einem Pilz rechts über das Feld abkürzen, dass wird euch ein wenig Zeit verschaffen.

Wii Koopa-Kap

Bei den Gumbas könnt ihr mit einem Pilz über die Grasfläche abkürzen. Bei dem Flugabschnitt könnt ihr auf die kleine Holzrampe zusteuern und mit deren Hilfe über die Grasfläche rüberfliegen.

GCN Dinodino-Dschungel

Fahrt in der Höhle rechts auf die Rampe zu, benutzt aber nicht den Pilz dafür. Bei der zweiten Flugrampe müsst ihr mithilfe des Pilzes genügend hoch kommen, dann könnt ihr über den Zaun fliegen und auf diese Weise sehr viel Zeit einsparen. Dieser Trick erfordert evtl. ein wenig Übung bevor ihr ihn ohne Mühe benutzen könnt.

DS Fliegende Festung

Die Pilze könnt ihr bei dieser Strecke verwenden, wo ihr wollt. Aber ich würde euch raten sie im Luftschiff bei den Lasern zu gebrauchen.

SNES Regebogen-Boulevard

Bei dieser Strecke solltet ihr euren Pilz bei der Rampe benutzen, die über einen langen Abgrund führt, kurz vor dem Ziel.

Items

Im folgenden Abschnitt liste ich alle Items des Spiels auf und erkläre ihre Funktion.

Münzen

Für jede Münze die ihr einsammelt, werdet ihr ein wenig schneller. Das Maximum an Münzen, die ihr tragen könnt ist 10. Münzen schalten auch zusätzliche Kartteile frei, mehr dazu unter dem Abschnitt: Freischaltbares.

?-Box

Wenn ihr eine ?-Box berührt bekommt ihr ein zufälliges Item.

Banane

Ein Kart, das über eine Banane fährt wird darauf ausrutschen. Bananen können auch in Stauden von 3 Stück vorkommen.

Grüner Panzer

Ein Grüner Panzer bewegt sich in einer geraden Linie bis er ein Kart getroffen hat oder runterfällt. Sie prallen von Wänden ab. Grüne Panzer können auch im Dreierpack vorkommen.

Roter Panzer

Ein Roter Panzer verfolgt den nächsten Fahrer sol lange bis er ihn getroffen hat oder auf eine Wand getroffen ist. In Mario Kart 7 können einem Rote Panzer auch in der Luft verfolgen. Wie die Grünen Panzer können Rote Panzer auch in einem Dreierpack erscheinen.

Stachelpanzer

Ein Stachelpanzer trifft immer den Erstplazierten. Auf seinem Weg kann er auch noch andere Spieler treffen. Es ist möglich einem Stachelpanzer mit einem Pilz auszuweichen.

Bob-Omb

Eine Bombe, die explodiert, sobald jemand in ihre nähe kommt. Sie können sich auch ein Stück voranbewegen.

Pilz

Ein Pilz gibt einem, einen kurzen Temposchub, ideal um Abkürzungen zu nehmen oder Gegner zu rammen. Pilze können auch in Dreierpacks erscheinen.

Goldener Pilz

Ein Goldner Pilz funktioniert wie ein normaler Pilz, nur dass man ihn solange brauchen kann bis er nach einigen Sekunden verschwindet.

Kugelwilli

Euer Kart verwandelt sich in eine Kanonenkugel und bringt euch viele Plätze nach vorne. Das Beste ist, dass ihr noch andere Spieler schaden könnt.

Blitz

Alle anderen Karts schrumpen durch einen Blitz und werden langsamer. Mit diesem Item könnt ihr fliegende Gegner ganz leicht in einen Abgrund schmeissen.

Superstern

Mit dem Superstern werdet ihr unbesiegbar und schneller. Gegner die ihr berührt werden in die Luft geschleudert. Der Effekt hält nur für einige Sekunden an.

Feuerblume

Mit der Feuerblume könnt ihr Feuerbälle verschiessen. Alle Gegner, die ihr trefft, werden für einige Zeit gestoppt.

Superblatt

Das Kart erhält einen Schweif mit dem ihr Items abwehren könnt und Gegner angreifen.

Glückssieben

Ihr erhält 7 Items aufeinmal. Wirklich viel Glück gehabt.

Kartteile

In Mario Kart 7 kann man zum ersten Mal seine Karts aus verschiedenen Teilen zusammenstellen. Die Teile sind jeweils in drei verschiedene Kategorien auf- geteilt: Kart, Reifen und Gleiter. Nachfolgend werde ich alle Kartteile auflisten mit den dazugörigen Werten, dazu soll gesagt sein, dass die Werte relativ gesehen von den Stanard Teilen gezählt werden.

Karts

NameGes.Beschl.Gew.Hand.OffRd.
Standard+0.00+0.00+0.00+0.00+0.00
Go-Kart-0.25+0.25-0.25+0.00+0.25
Bananabuggy+0.25-0.50+0.25-0.25+0.25
Karacho 7+0.50-0.50+0.25-0.25+0.00
Renngurke+0.50-0.25+0.00-0.25+0.00
Wolkenwagen-0.50+0.25-0.25+0.50+0.00
Clown-Kutsche+0.00-0.25+0.00+0.50-0.25
Kaktuskarre-0.25-0.25+0.00+0.25+0.25
Turbokutter-0.50+0.00+0.25+0.00+0.25
Kokoloko+0.25+0.00+0.25-0.50+0.00
Ei-1-0.25+0.50-0.25+0.00+0.00
Bolide+0.50-0.50+0.00+0.25-0.25
Soda-Jet+0.25+0.25-0.25+0.00-0.25
Fieser Flitzer+0.50-0.25+0.25-0.50+0.00
Bienenmobil+0.00+0.50-0.25-0.25+0.25
Schleifenkiste-0.50+0.50-0.25+0.50-0.25
Gold Kart+0.25-0.25+0.25+0.00-0.25

Reifen

NameGes.Beschl.Gew.Hand.OffRd.
Standard+0.00+0.00+0.00+0.00+0.00
Gelände+0.75-0.75+1.00-1.25+1.25
Gelände Rot+0.75-0.50+0.75-1.25+1.25
Holz-0.50+0.50-0.50+1.25+0.00
Pilz+0.25-0.25-0.50+1.25-1.25
Schwamm-0.25+0.50-0.75+0.00+0.00
Slick+1.00-0.25+0.25-1.25-2.50
Retro-0.25+0.25-0.25+1.25-1.25
Klein-0.75+0.75-1.00+2.00-1.25
Goldräder+1.00-0.50+0.50-1.25-2.50

Gleiter

NameGes.Beschl.Gew.Hand.OffRd.
Standard+0.00+0.00+0.00+0.00+0.00
Gleitschirm+0.00+0.25-0.25+0.00+0.00
Flappflapp+0.00+0.25-0.25+0.00+0.00
Dornengleiter+0.00+0.00+0.00+0.00+0.00
Blumengleiter+0.00+0.25-0.25+0.00+0.00
Sonnenschirm+0.00+0.25-0.25+0.00+0.00
Goldgleiter+0.00+0.00+0.00+0.00+0.00

Freischaltbares

Auch in Mario Kart 7 gibt es wieder eine Menge Dinge, die man freischalten kann. Dazu gehören neue Charaktere und auch Kartteile.

Charaktere

CharakterBedingung
DaisyWerde Erster im 150ccm Pilz-Cup.
WarioWerde Erster im 150ccm Blumen-Cup.
RosalinaWerde Erster im 150ccm Sternen-Cup.
Metal MarioWerde Erster im 150ccm Spezial-Cup.
Shy GuyWerde Erster im 150ccm Panzer-Cup.
HonigbienenköniginWerde Erster im 150ccm Bananen-Cup.
WigglerWerde Erster im 150ccm Blatt-Cup.
LakituWerde Erster im 150ccm Blitz-Cup.
MiiWerde Erster in allen Cups auf einer Stufe.

Kartteile

KartteilBedingung
Zufallsteil 1Sammle insgesamt 50 Münzen.
Zufallsteil 2Sammle insgesamt 100 Münzen.
Zufallsteil 3Sammle insgesamt 150 Münzen.
Zufallsteil 4Sammle insgesamt 200 Münzen.
Zufallsteil 5Sammle insgesamt 250 Münzen.
Zufallsteil 6Sammle insgesamt 300 Münzen.
Zufallsteil 7Sammle insgesamt 400 Münzen.
Zufallsteil 8Sammle insgesamt 500 Münzen.
Zufallsteil 9Sammle insgesamt 600 Münzen.
Zufallsteil 10Sammle insgesamt 700 Münzen.
Zufallsteil 11Sammle insgesamt 800 Münzen.
Zufallsteil 12Sammle insgesamt 900 Münzen.
Zufallsteil 13Sammle insgesamt 1000 Münzen.
Zufallsteil 14Sammle insgesamt 1200 Münzen.
Zufallsteil 15Sammle insgesamt 1400 Münzen.
Zufallsteil 16Sammle insgesamt 1600 Münzen.
Zufallsteil 17Sammle insgesamt 1800 Münzen.
Zufallsteil 18Sammle insgesamt 2000 Münzen.
Zufallsteil 19Sammle insgesamt 2500 Münzen.
Zufallsteil 20Sammle insgesamt 3000 Münzen.
Zufallsteil 21Sammle insgesamt 3500 Münzen.
Zufallsteil 22Sammle insgesamt 4000 Münzen.
Zufallsteil 23Sammle insgesamt 4500 Münzen.
DornengleiterSammle insgesamt 5000 Münzen.
GoldgleiterSammle insgesamt 10000 Münzen oder treffe 100 Leute per
GoldkartSammle insgesamt 20000 Münzen oder erreiche 10000 Onlinepunkte.
GoldreifenErhalte mindestens einen 1-Sterne Rang in allen Cups oder sammle insgesamt 15000 Münzen.

FAQ

In diesem Abschnitt werde ich Fragen über dieses Spiel, die ich häufig sehe, beantworten.

Wie viele Münzen kann pro Rennen sammeln?

10, das heisst 40 pro Cup.

Aus welchen Modi zählen die Münzen für das Total?

Leider nur die aus dem Grand Prix und Online Modus.

Wie fahre ich [Beliebige Strecke] am Besten?

Wende dich dazu bitte an den passenden Abschnitt in diesem Walkthrough.

Wie lösche ich all meine Daten?

Drücke den A-, B-, X- und Y-Knopf gleichzeitig im Startbildschirm.

Credits

Ich danke den folgenden Personen/Einrichtungen...

Ich

Weil ich diese Lösung geschrieben habe. :P

Du

Weil du die Lösung gelesen hast.

GameFaqs

Für das bereitstellen dieser grossartigen Seite.

Kontakt

Wenn ihr mich einfach so kontaktieren wollt, ist mein Twitter-Account die beste Wahl: http://www.twitter.com/hyrulesmasher1

Besucht auch meinen YouTube Kanal, wo ihr Video-Walkthroughs von Spielen finden könnt: http://www.youtube.com/user/hyrulesmasher1

Copyright

Dieses Dokument ist Copyright 2012-2013 von Severin 'hyrulesmasher1' K.

Dieses Dokument darf sich nur auf gamefaqs.com befinden und sonst auf keiner anderen Seite.

Dieses Dokument DARF ausgedruckt und archiviert werden für den privaten Gebrauch, jedoch nicht um es weiter zu verbreiten, ob kommerziell oder nicht.

FAQ Display Options: View as Single Page | Printable Version