hide results

    FAQ/Walkthrough (German) by MadxxxDoc

    Version: 1.0 | Updated: 05/28/06 | Search Guide | Bookmark Guide

    Harvest Moon
    
    für S.N.E.S
    
    Jeder, der diese FAQ liest, darf sie beliebig vervielfältigen oder auf eigene 
    Homepage stellen.
    
    Wenn ihr Fragen habt, mailt mir bitte unter       k.strassl@edumail.at
    
    Inhalt
    
    01.Start
    02.Steuerung
    03.Personen im Spie
    04.Mädchen
    05.Heirat
    06.Stadtplan
    07.Plan der Farm
    08.Pflanzen
    09.Tiere auf der Farm
    10.Das Gebirge
    11.Tiere im Gebirge
    12.Items
    13.Werkzeuge
    14.Was kann man verkaufen?
    15.Feste
    16.Tage, Monate, Jahre
    17.Samen des Kraftbaumes
    18.Cheats
    ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
    ----------
    1. Start |
    ----------
    Wenn man das Programm startet, erscheint zuerst einmal die Intro. 
    Diese kannmit dem Druck irgendeiner Taste abgebrochen werden. 
    Nun kommt man in ein Menü mit drei Menüpunkten:
    
    Fortsetzen:	Ein vorher gespeichertes Spiel wird fortgesetzt. 
    		Ein Untermenü mit zwei Spielslots erscheint.
    		Hier kann man zwischen max. 2 
    		vorher gespeicherten Spielen wählen.
    
    Start:	        Startet ein vollkommen neues Spiel. Auch hier kann man 
    		zwischen den beiden Spielslots wählen.
    	
    Demo:	        Startet ein Video über Harvest Moon.
    
    
    --------------
    2. Steuerung |
    --------------
    A	Sprechen, Sachen aufnehmen, auswählen,...
    B	|laufen
    X	Werkzeug wechseln
    Y	Werkzeug benutzen
    |	ruft das Pferd (wenn vorhanden)
    R	ruft den Hund (wenn vorhanden)
    Select	zeigt Datum, Wochentag, Uhrzeit (falls vorhanden), Vermögen
    Start	keine Bedeutung
    
    
    ----------------------
    3. Personen im Spiel |
    ----------------------
    Du:		Der Farmer. 
    		Wird von dir gesteuert bis deine Eltern zurückkommen.
    
    Gemüsehändler:	Er begrüßt dich am Anfang und holt jeden Tag um 17.00 Uhr die 
    		Waren aus der Sammelbox ab.
    
    Maria:		die Tochter des Bürgermeisters. Sehr gläubig. Sie ist entweder 
    		in der Kirche oder davor.
    
    Eva:		Sie lebt in der Kneipe. Samstags und Sonntags ist sie bei der 
    		heißen Quelle.
    
    Ellen:		wohnt im Restaurant. Sehr tierlieb. Mo – Sa vor dem 
    		Viehhändler, So. in der Kirche
    
    Nina:		lebt in der Gärtnerei. Sonntags findest du sie im Gebirge.
    
    Ann:		die Tochter des Werkzeughändlers. So - Fr im Geschäft,
     		Samstags davor.
    
    Floristin:	Sie verkauft die Gras-, Steckrüben-, Kartoffel-, Mais-, und
    		Tomatensamen. Außerdem liebt sie den Werkzeughändler.
    
    Werkzeughändler:Verkauft dir nützliches Werkzeug. Liebt die Floristin.
    
    Bürgermeister:	Er ist der Chef der Stadt, er wohnt im 
    		größten Haus links oben.
    
    Seine Frau:	einfach nur seine Frau.......
    
    Wahrsagerin:	In ihrem Haus findest du ein nützliches Buch über die Liebe.
    
    Ihre Enkelin:	liebt den Sohn des Pfarrers
    
    Pfarrer:	immer in der Kirche
    
    Sein Sohn:	liebt Maria
    
    Kneipenbesitzer:immer in der Bar
    
    Ellens Vater:	immer betrunken. So: Marktplatz  
    		Tagsüber: Restaurant  Nacht: Bar
    
    Ellens Mutter:	die Restaurantbesitzerin
    
    Händler:	Sonntags in der Stadt. Er kauft dir deine Waren teurer als der 
    		Gemüsehändler ab und verkauft die blaue Feder.
    
    Bettler:	im Tausch gegen ein Huhn erhältst du eine Kraftbeere oder 
    		Magische Bohnen.
    
    Viehhändler:	verkauft Kühe, Hühner, Medizin und Futter.
    
    Tischler:	lebt in den Bergen und baut dein Haus aus.
    
    Fischer:	Er borgt dir seine Angel, damit du fischen kannst.
    
    Evas Opa:	lebt in den bergen. Er ist Jäger und kommt nie in die Stadt.
    
    Baby:		Dein Baby
    
    
    ------------
    4. Mädchen |
    ------------
    G+	gutes Geschenk
    G-	schlechtes Geschenk
    S	Schwierigkeit
    KF	Kometenfest
    
    	
    Nina	Haus		Gärtnerei
    	S		Sehr schwer
    	Typ		Pflanzenliebhaber
    	Parfüm		egal
    	KF		Bergspitze
    	Mag		Blumen, Berge, Kräuter, Leute
    	Mag nicht	Leute die Blumen pflücken
    	G+		Kuchen, Kräuter (NUR WENN DU SIE HEIRATEST!!!)
    	G-		Blumen vom Berg, Pilze, Giftpilz, Kräuter 
    			(BIS DU SIE HEIRATEST!!!)
    
    Maria	Haus		Bürgermeisterhaus
    	S		Schwer	
    	Typ		gottesfürchtig
    	Parfüm		Veilchen
    	KF		Kirche
    	Mag		Gott, Kirche, Orgel
    	Mag nicht	Satanismus
    	G+		Blumen
    	G-		Kuchen, Giftpilz, Unkraut
    
    Eva	Haus		Kneipe
    	S		Sehr einfach
    	Typ		Bier/Weinliebhaberin
    	Parfüm		Rose
    	KF		Kneipe
    	Mag		Kneipe, Bier, Berge, Beerensaft
    	Mag nicht	Fisch
    	G+		Blumen, Südfrüchte, Weintrauben
    	G-		Giftpilz, Fische, Unkraut
    
    Ann	Haus		Werkzeugladen
    	S		Normal
    	Typ		Maschinenliebhaber
    	Parfüm		Veilchen
    	KF		Quelle
    	Mag		Quelle, Maschinen, Berge
    	Mag nicht	Pilze
    	G+		Blumen, Kuchen
    	G-		Unkraut
    
    Ellen	Haus		Restaurant
    	S		|eicht
    	Typ		Tierliebhaber
    	Parfüm		Rose
    	KF		Marktplatz
    	Mag		Viehhändler, Marktplatz, Tiere
    	Mag nicht	tote Tiere
    	G+		Eier, Milch, Kuchen, Blumen
    	G-		Pilze, Giftpilz
    
    
    -----------
    5. Heirat |
    -----------
    
    Das Mädchen, das du heiraten möchtest, muss in seinem Tagebuch mindestens 5  
    Herzchen haben. Dann kannst du am Sonntag zum Händler gehen und die Blaue
    Feder kaufen. Geh in den Schuppen, nimm sie und benutze sie vor den Augen des
    Mädchens. Nun gibt es drei Möglichkeiten. Entweder sie sagt nein, dann mach 
    ihr Geschenke und probiere es später noch mal. Oder sie sagt ja, dann 
    heiratest du sie sofort. Wenn sie irgendeine Bedingung stellt, z.B. komm 
    morgen zur Quelle, dann solltest du sie erfüllen, damit sie ja sagt.
    
    
    --------------
    6. Stadtplan |
    --------------
    
    	|-------------------------------------------------|
    	|   |      |      |       |      |        |       |	
    	|   |  1   |      |   2   |      |   3    |       |	
    	|   |      |      |       |      |        |       |	
    	|   |------|      |-------|      |--------|       |	
    	|                                                 |	
    	|                                                 |	
    	|   |------|   |-------|   |------|   |--------|  |	
    	|   |                             |   |    4   |  |	
    	|   |                             |   |        |  |	
    	|               5                     |--------|  |_____	
    	|   |                             |               ?Ausgang
    	|   |                             |   |--------|  |¯¯¯¯¯
    	|   |------|   |-------|   |------|   |    6   |  |	
    	|                                     |--------|  |
    	|   |------|   |------|   |------|                |
    	|   |   7  |   |   8  |   |    9 |      |------|  |
    	|   |      |   |      |   |      |      |  10  |  |
    	|   |------|   |------|   |------|      |------|  |
    	|                                                 |
    	|-------------------------------------------------|
    
    1	Bürgermeisterhaus
    2	Kirche	
    3	Gärtnerei
    4	Händler
    5	Marktplatz
    6	Wahrsagerin
    7	Kneipe
    8	Restaurant
    9	Werkzeugladen
    10	Viehhändler
    
    
    ------------------
    7. Plan der Farm |
    ------------------
    
    	|--------------------------------------------------------|	
    	|                                                        |	
    	|                |¯¯1¯¯¯¯|                               |	
    	|                |_______|                               |	
        	|                                                        |	
    	|---------------------------------------------|          |	
    	|    |-------|—--|                            |          |	
    	|    |    2  | 3 |      |¯¯¯¯|¯¯|¯¯¯¯¯|       |          |	
    	|    |       |---|      | 4  | 5| 6   |       |          |	
    	|    |       |          |    |  |     |       |          |	
    	|    |-------|          |----|--|-----|       |          |	
    	|                                             |          |
    	|--------  -|                                 |          |
    	|           |                  |------|       |          |
    	         |--|                  |   9  |       |          |
    	|        | 7|                  |      |       |          |
    	|---| 8|-|--|                  |------|       |          |
    	|   |--|                                      |          |
    	|                                             |          |
    	|                                             |          |
    	|---------------------------------------------|          |
    	|                  _                                     |
    	|                 | |                                    |
    	|                 | |10                         _        |
    	|                /___\                         / \11     |
    	|                                              \_/       |
    	|                                                        |
    	|--------------------------------------------------------|
    
    1	Geheimer Garten
    2	Dein Haus
    3	Holzhütte
    4	Kuhstall
    5	Futtersilo
    6	Hühnerstall
    7	Sammelbox	
    8	Verkaufsbox Vieh
    9	Schuppen
    10	Baum, Zwerge
    11	Brunnen, Zwerge
    
    
    -------------
    8. Pflanzen |
    -------------
    
    Name		Kosten	Dauer	Wie oft/Monat	Verkauf	Verkauf - Saatkosten
    
    Steckrüben	200G	4 Tage	7Mal/Monat	60G	1x=340G	7x=2380G
    
    Kartoffeln	200G	6 Tage	5Mal/Monat	80 G	1x=520G	5x=2200G
    	
    Tomaten		300G	10 Tage	7Mal/Monat	100G	1x=600G	7x=6000G
    
    Mais		300G	13 Tage	6Mal/Monat	120G	1x=780G	6x=6180G
    
    
    -----------------------
    9. Tiere auf der Farm |
    -----------------------
    
    Hund	Du bekommst ihn am zweiten Tag von Ellen geschenkt, weil sie kein
    	Haustier halten darf. Gib ihm einen Namen und er gehört dir!
    	Außerdem vertreibt er Wildhunde, die dein Vieh angreifen könnten.
    
    Pferd	Am ersten Tag des Winters des ersten Jahres steht es draußen auf dem 
    	Weg zwischen Farm und Stadt. Sobald es groß ist, bringt dir der
    	Werkzeughändler einen Sattel. Nun kannst du auf ihm reiten und das
    	geerntete Gemüse in den Sattel, anstatt in die Sammelbox tun (dazu
    	das Gemüse einfach auf das Pferd werfen).
    
    Hühner	Wenn du sie jeden Tag fütterst, legen sie ein Ei pro Tag. Der 
    	Gemüsehändler kauft es dir für 50G ab. Fütterst du einen Tag nicht, 
    	legen sie drei Tage lang keine Eier. Legst du ein Ei in den 
    	Brutkasten schlüpft nach drei Tagen ein Küken. Dieses braucht
    	noch keine Nahrung.
    
    Kühe	Sprich täglich mit ihnen und bürste sie, dann geben sie mehr
    	Milch. Mit der Glocke kannst du sie hinauslocken, damit sie draußen
    	auf der Wiese sein können, aber bei einem Unwetter müssen sie alle
    	wieder hinein!!!
    
    
    -----------------
    10. Das Gebirge |
    -----------------
    
    	|-----------------------------------------------------|	
    	|                      1    |                         |	
    	|                           |                         |	
    	|    -----------------------|               |------|  |	
    	|                                           |   2  |  |	
    	|--------------------                       |      |  |	
    	|                           |-------------------------|	
    	|                           |         /\      |       |	
    	|       ---------|          |        /4 \     |  5    |	
    	|            3   |          |       /----\    |       |	
    	|                |          |                 |-------|
    	|                |----------|                         |
    	|                                 |--------|          |
    	|----------------|                |    6   |          |
    	|     |7 |       |-----           |--------|          |
    	|     |--|        8                                   |
    	|           9    |-------------                       |
    	|                |                                    |
    	|----------------|   10  -----------------------------|
    
    1	Zur Bergspitze
    2	Heiße Quelle
    3	Höhle
    4	Angler
    5	Fischteich
    6	Tischler
    7	Erdgöttin
    8	Stein(Nach Beben weg)
    9	Baumstumpf mit Loch
    10	Ausgang
    
    
    ----------------------
    11. Tiere im Gebirge |
    ----------------------
    
    Vögel, Füchse, Eichhörnchen	Nichts besonderes, mit ihnen kann man nichts tun
    
    Hase				Im Winter bei der Höhle. Wenn der Jäger kommt, 
    				wähle FREILASSEN aus, der Jäger sagt zwar, dass
    				das 1000G kostet, aber dir wird nichts abgezogen.
    
    Affe				Jeden Mittwoch im Winter in der heißen Quelle
    
    Ellens Vogel			Wenn sie dir sagt, dass sie ihn vermisst, er 
    				sitzt auf einem Holzpfahl beim Fischteich.
    
    -----------
    12. Items |
    -----------
    
    Haus 1x ausbauen	5000G	250 Holzscheite		Tischler
    
    Haus 2x ausbauen	10000G	500 Holzscheite		Tischler
    
    Kuh			5000G	viel Gras		Viehhändler
    
    Huhn			1000G	nicht ganz so viel Gras Viehhändler
    
    Grassamen		500G				Gärtnerei
    
    Steckrübensaat		200G				Gärtnerei
    
    Kartoffelsaat		200G				Gärtnerei
    
    Tomatensamen		300G				Gärtnerei
    
    Maissaat		300G				Gärtnerei
    Kuchen			300G				Restaurant
    
    Glockenbaum		20000G				Farm im Winter
    
    Melkmaschine		1800G				Werkzeugladen
    
    Bürste			800G				Werkzeugladen
    
    Sprinkler		2000G				Werkzeugladen
    
    Blume			300G				Gärtnerei, Berge
    
    Blaue Feder		1600G				Händler
    	
    Mondblume		----				zwischen 10/12 Sommer
    							an der Bergspitze
    	
    Schneeblumensamen	2000G				Blumenfestival 
    							Händler
    
    Kraftbeere	SIEHE ABSCHNITT „SAMEN DES KRAFTBAUMES“
    
    Pilz			----				Gebirge
    
    Giftpilz		----				Gebirge
    
    Weintraube		----				Gebirge
    
    Südfrucht (grün)	----				Gebirge
    
    Kräuter			----				Höhle
    
    Fisch			----				Angler
    
    Milch			----				Kühe
    
    Eier			----				Hühner
    
    Farbe			1500G	Haus 2x ausgebaut	Werkzeugladen
    
    --------------
    13. Werkzeug |
    --------------
    
    Axt	        immer da		                holzfällen
    
    Goldene Axt	nach dem Erdbeben zum See der 	      	besseres holzfällen
    		Erdgöttin gehen und mit der Axt
    		auf das Wasser schlagen
    
    Hammer		immer da				Steine zerschlagen
    
    Goldener Hammer	Borg den Hammer dem Tischler		besser zerschlagen
    
    Hacke	        immer da		                Land planieren (Feld)
    
    Goldene Hacke	Gib dem hungrigen Zwerg einen Pilz	planiert 3x3 Felder
    
    Sichel	        immer da		                mäht Gras
    
    Goldene Sichel	sag dem Zwerg, dass du sie oft nimmst	mäht Gras 3x3 Felder
    
    Gießkanne	frag die Floristin am ersten Tag	Pflanzen gießen
    
    Sprinkler	beim Werkzeughändler ab Sommer 20	besser als Gießkanne
    
    Melkmaschine	Werkzeughändler		       		Kühe muss man melken!
    
    Bürste	        Werkzeughändler		        	Kühe muss man bürsten
    
    Futter	        Viehhändler		                Falls dir im Winter
    				                        das Heu ausgeht
    
    Farbe	        Werkzeughändler		        	Damit kannst du dein
    				                        Haus streichen
    
    Samen	        Gärtnerei		                Pflanzensamen für
    				                        Felder
    
    Medizin	        Viehhändler		                Falls die Kuh krank 
    				                        wird.
    
    Magisches PulverViehhändler		                Die Kuh bekommt ein 				
                                                            Kalb
    
    WENN DU GLEICH NACH DEM MAGISCHEN PULVER MEDIZIN EINSETZT, KOMMT DAS KALB 
    BEREITS NACH 2 TAGEN ZUR WELT!!!!
    
    Glocke	         Bekommst du mit der ersten Kuh		Lockt Kühe an
    
    -----------------------------
    14. Was kann man verkaufen? |
    -----------------------------
    
    Kräuter	        200G
    Fische	        300G
    Weintrauben	150G
    Südfrucht	150G
    Pilz	        150G
    Giftpilz	200G
    Mondblume	600G
    Steckrübe	60G
    Kartoffel	80G
    Tomate	        100G
    Mais	        120G
    Huhn	        500G
    Ei	        50G
    Kuh             5000/8000/10000G (je nach Größe) 
    Milch           150/250/350G (je nach Menge)		
    	
    -----------
    15. Feste |
    -----------
    	
    Blumenfestival	23. Frühling	Marktplatz
    
    Erntedankfest	12. Herbst	Marktplatz
    
    Eierfestival	20. Herbst	Marktplatz/Stadt
    
    Erntedankfest	10. Winter	Farm/Stadt
    
    Kometenfest	24. Winter      Quelle/Bergspitze/Bar/Kirche/Marktplatz 
    
    Neujahr	        1. Frühling	Bergspitze
    
    -------------------------
    16. Tage, Monate, Jahre |
    -------------------------
    
    Montag		alles geöffnet außer bei Regen oder Schneefall
    Dienstag	---------------------´´-----------------------
    Mittwoch	---------------------´´-----------------------
    Donnerstag	---------------------´´-----------------------
    Freitag	        ---------------------´´-----------------------
    Samstag		Geschäfte sind geschlossen
    Sonntag		Geschäfte sind geschlossen, Gottesdienst in der Kirche
    
    Frühling	Steckrüben, Kartoffeln, Weintrauben, Blumen, Gras
    Sommer	        Mais, Tomaten, Südfrucht, Blumen, Gras
    Herbst	        Pilz, Giftpilz, Gras
    Winter	        --------------
    
    erstes Jahr	Ganz normal
    zweites Jahr	Ganz normal
    drittes Jahr	Am 30. Sommer endet das Spiel!
    
    ---------------------------
    17. Samen des Kraftbaumes |
    ---------------------------
    
    1	Beim Harken stößt du früher oder später darauf
    2	Beim Harken stößt du früher oder später darauf
    3	Den ersten Fisch den du fängst wirf zurück in den Teich
    4 	Setze ein Huhn neben die Hühnerstatue und zerschlage diese (Hammer!)
    5	Verkaufe dem Viehhändler i Herbst ein Huhn, aber tausche es dann mit 
    	dem Bettler
    	
    
    6	Gewinne das Eierfestival zweimal
    7	Zerhacke die Baumstümpfe im Gebirge außer den neben dem See der 
    	Erdgöttin, in irgendeinem ist die Beere
    8	Bringe einen Fisch oder eine Mondblume zum Erntedankfest
    9	Zerhacke den Baum mit dem Loch und lass dich hineinfallen
    10	Setze die Schneeblume im Winter auf die Bergspitze
    
    -----------------------   
    18. Cheats und Tricks |
    -----------------------
    
    1	Wenn du schläfst, drücke L, R, Start und Select. Dann siehst du den			
            Abspann, der kommt, wenn in diesem Moment das Spiel aus wäre.
    
    2	Wenn du eine erwachsene Kuh hast, gib ihr etwas Zauberpulver und 
    	gleichdarauf Medizin. Das Kalb kommt nach 2, anstatt 21 Tagen zur Welt
    
    3	Wenn du eine erwachsenen Kuh hast, verkaufe sie. Mit etwas Glück kommt 		
            der Bettler und will sie gegen eine magische Bohne austauschen. Kommt 
    	er nicht, sag dem Viehhändler einfach, dass du nicht verkaufen 
            möchtest.Setzte die Bohne auf der Bergspitze ein und komme Samstag 
    	oder Sonntag zurück. Eine große Pflanze ist da und wenn du 
    	hinaufkletterst und dem Huhn die Wahrheit sagst, bekommst du ein 	
    	goldenes Ei, das du 
            für 10000G verkaufen kannst.
    
    
    	
    
    Game-Genie-Codes
    
    1	Start mit 654500 G	                       EECD-3763 und EECD-37A3
    	oder		                               EECD-A763 und EECD-A7A3
    
    2	Kaufe etwas und du bekommst 654850 G	       FF8A-070A
    
    3	Durch Wände gehen	                       FD8F-0FAA
    	oder		                               FD8F-1FAA
    
    Pro Action Replay
    
    1	Viel Geld		                       7E065DFF
    2	Unendlich Grassamen	                       7E092730
    3	Unendlich Kartoffelsaat	                       7E092A30
    4	Unendl. Steckrübensaat	                       7E092B30
    5	Unendl. Maissamen	                       7E092830
    6	Unendl. Tomatensamen	                       7E092930
    7	Durch alles gehen	                       83B11710
    		außer Felder!
    
    Gold Finger
    
    1	Durch alles gehen	                        1B11710XXXX790
    		außer Felder!
    2	Kaufe etwas und du bekommst 654850 G		1B1CD11XXXX300
    
    
    So, das war´s, ich hoffe, ich konnte euch helfen.
    
    Wenn ihr noch Fragen habt, meine E-Mail Adresse steht oben.
    Viel Spaß mit Harvest Moon!!!
    	
    
    	
    
    
    
    
    
    
    
    

    FAQ Display Options: Printable Version